Seite wird geladen...
  • Generali Kampagne #EndeAllerAusreden 1

    Generali fordert das #EndeAllerAusreden

    Zu heiß zum Joggen? Keine Zeit zum Kochen? Jetzt ist Schluss mit den Ausreden. Ein für allemal.

  • Generali Kampagne #EndeAllerAusreden 2

    Generali fordert das #EndeAllerAusreden

    Zu heiß zum Joggen? Keine Zeit zum Kochen? Jetzt ist Schluss mit den Ausreden. Ein für allemal.

  • Generali Kampagne #EndeAllerAusreden 3

    Generali fordert das #EndeAllerAusreden

    Zu heiß zum Joggen? Keine Zeit zum Kochen? Jetzt ist Schluss mit den Ausreden. Ein für allemal.

  • Generali Kampagne #EndeAllerAusreden 4

    Generali fordert das #EndeAllerAusreden

    Zu heiß zum Joggen? Keine Zeit zum Kochen? Jetzt ist Schluss mit den Ausreden. Ein für allemal.

Generali fordert das #EndeAllerAusreden

„Das Wetter ist zu schlecht.“ „Der Supermarkt hat schon zu.“ „Mein Einhorn ist krank…“

Schluss mit den Ausreden! Eine Motivationskampagne von Generali Deutschland sperrt den inneren Schweinehund in den Schrank und sorgt stattdessen für mehr Bewegung und bessere Ernährung – mit einer schlanken, viralen Social-Media-Kampagne, die den Finger genau an den richtigen Punkt legt.

Fakten

  • Konzeption einer Social-Media-Kampagne inkl. Gewinnspiel und Roll-out in sozialen Netzwerken
  • Konzeption, Design und Umsetzung von Key Visual und Kampagnen-Videos
  • Social-Media-Redaktion und Community Management

Unsere Idee

In einer abgeschlossenen Social-Media-Kampagne fordern wir das #EndeALLERAusreden. Eigens produzierte YouTube-Videos animieren dazu, jede noch so abwegige Ausrede zu posten, warum es einfach nicht möglich ist, heute doch noch laufen zu gehen oder was Gesundes im Supermarkt zu besorgen - nur um sie gleich darauf mit einem Lächeln zu entkräften.

Unsere Social-Media-Redaktion reagierte im Namen von Generali Deutschland auf jeden Post und motivierte so dazu, den inneren Schweinehund zu überwinden – für eine gesündere Lebensweise.

Das gefällt uns daran

Trotz eines äußerst kurzen Vorlaufs erreichte die Kampagne innerhalb kürzester Zeit enorme Aufmerksamkeit: Fast 700 Ausreden wurden gepostet und verhalfen den Themen der Kampagne und der Marke Generali so zu hoher Reichweite.

Ansprechpartner.
Die Macher.
METZLER VATER GROUPMETZLER VATER CAMPAIGNS