Seite wird geladen...
  • tisch13 wird Teil der METZLER VATER GROUP

    tisch13 wird Teil der METZLER VATER GROUP

  • tisch13 wird Teil der METZLER VATER GROUP

    tisch13 wird Teil der METZLER VATER GROUP

tisch13 wird Teil der METZLER VATER GROUP

Die 2001 gegründete tisch13 GmbH steht – ebenso wie die METZLER VATER GROUP – für dialogorientierte Kommunikationserlebnisse und eine disziplinübergreifende Ausrichtung. Sie legt den Schwerpunkt inhaltlich aber vor allem auf die Gestaltung von Markenerlebnissen sowie damit in Verbindung stehende Disziplinen wie Print-, Digital- und Motion-Design. Die Agentur beschäftigt an ihrem Münchner Standort derzeit 24 Mitarbeiter, darunter Kommunikations-, Motion- und 3D-Designer, Architekten, Strategen und Konzeptioner. Über 50 nationale und internationale Awards stehen für ihre breit gefächerte Kreativität und ein tiefgreifendes Gespür für Markenführung und -entwicklung, was sich in langjährigen Kundenbeziehungen mit verschiedenen Marken aus der Volkswagen-Gruppe, Caterpillar, KUKA, Wacker Chemie oder Zeppelin Rental widerspiegelt.

Die METZLER VATER GROUP und tisch13 eint insbesondere ein klares gemeinsames Verständnis für einen integrierten Kommunikationsansatz, der das Markenerlebnis voll und ganz in den Mittelpunkt rückt und nun alle dafür wichtigen Disziplinen bündelt – von 2D-Design über Architektur und Event bis hin zu Digital. Die Gruppe unterstreicht damit auch die kontinuierlich wachsende strategische Bedeutung des Bereichs Design und stärkt zugleich ihre bereichsübergreifende Beratungskompetenz, die sie künftig in einem eigenen zentralen Team bündelt. Für Consumer endet Kommunikation damit nicht mehr an Disziplingrenzen, denn es gibt durch diesen umfassenden Metaansatz keine Brüche mehr in der Kommunikationskette.

“Unsere Ausrichtung hat den klaren Vorteil, dass sie gleichzeitig stark und schlank ist: Mit unseren Agenturen haben wir sowohl Spezialisten für ihr jeweiliges Gebiet als auch Generalisten für Kommunikation auf Gruppenebene, mit denen wir alle wichtigen Berührungspunkte einer Customer Journey abdecken können”, sagt Robin A. Vater, Gründer und Managing Partner der METZLER VATER GROUP. “tisch13 bringt dafür eine elementare Expertise ein, die unsere Ausrichtung in idealer Weise bereichert. Die Synergien, die dadurch entstehen, erleichtern uns die Integration enorm.”

Carsten Röhr und Pat Kalt bleiben weiterhin als Managing Partner an Bord und verantworten auch künftig als Doppelspitze die Kreation von tisch13. “Die fundierte Designexpertise, die uns seit jeher ausmacht, bleibt der Kern unseres Handelns”, kommentiert tisch13-Gründer Carsten Röhr. “Unsere Kunden profitieren aber ab sofort von einer weitaus größeren Leistungstiefe, die von der Beratung, Konzeption und Gestaltung über die Planung bis hin zur Projektrealisierung alle wesentlichen Leistungsphasen beinhaltet. Dabei können wir jetzt nahtlos auf das gesamte Leistungsspektrum der METZLER VATER GROUP in den Bereichen Live, Architektur, Digital und Fahraktive Erlebnisse zugreifen – für Kunden ein eindeutiges Plus.”